Grundkurs Hochtouren

 

Sie suchen nach einer fundierten Bergsteigerausbildung ohne Übernachtung im Hütte?
Während unserer Ausbildungstage übernachten wir bequem und sicher im Hotel und erreichen dank den Bergbahnen oder nahegelegene Gletscher unser Terrain. Der Grundkurs Bergsteigen Fels & Eis bietet Ihnen den idealen Einstieg ins Hochtourengehen. Seil- und Sicherungstechniken auch die Tourenplanung. Die behandelten Themen wie Knoten, Anseilen, Gehen am Kurzen, Seil- und Sicherungstechniken, Steigeisen- & Pickeltechniken werden erlernt und angewendet. Mit einer Anwendungs- und Abschlusstour auf einen schönen Gipfel, schliessen wir den Kurs ab.


Kursinhalt
Elementare Kletter- und Sicherungstechniken im alpinen Felsgelände, Knoten, Seilhandhabung, Anseilen und Gehen in der Seilschaft, Pickel- und Steigeisentechnik, Selbstrettungstechniken, Tourenplanung und Wetterkunde.


Kursziel
Die Teilnehmer sind nach diesem Kurs darauf vorbereitet in einer Gruppentour mitzugehen oder sehr leichte Touren selbständig zu unternhemen.


1.Tag Anreise und Grunsausbildung Fels
2.Tag Grundausbildung Gletscher/ Eis
3.Tag Anwendungstour


Dieses Programm kann an diversen Orten durchgeführt werden, wie z.B. Morteratsch/ Diavolezza, Sustenpass/ Steingletscher, Furka/ Tiefenbach.



CHF 890.- inkl. Übernachtung
inkl. Halbpension, Tourentee
inkl. Ausbildung und Unterlagen
Ausbildung durch dipl. Bergführer, 4-6 Teilnehmer
exkl. Berbahnen und Bahnen, Taxis

Angebote

24. - 26. Juli 2024 Grundkurs Bergsteigen Furkapass/ Sidelen » Anmelden
12. - 14. August 2024 Grundkurs Bergsteigen - Sustenpass/Tierbergli » Anmelden
Alpventura GmbH
Via Alpsu 20
CH-7180 Disentis / Mustér